Freitag, 27. September 2013

etwas Süßes vielleicht ?! :)

Hallo meine Lieben,
ich habe meist Abends großen Hunger auf so süße Sachen :)
Diesmal wollte ich aber keine Schokolade oder sonst was essen, sondern die Sachen aus unserem Schrank verwerten .
Tada und das ist dann dabei entstanden :)

Ihr braucht dafür:
Blätterteig
2 Äpfel
Zitrone
Zimt/Zucker
Honig
Nüsse
Ei

In den Zerkleiner : Äpfel schälen, entkernen und Zitrone drauf spritzen / Nüsse / etwas Honig / Zimt-Zucker alles zerkleinern.
Blätterteig ausrollen und die Masse drauf verteilen und dann wieder einrollen ,in gleiche Stücke schneiden und mit Ei beschmieren.
Das ganze kommt dann in den Ofen : siehe Blätterteig Anleitung.
Zum Schluss noch wer mag etwas Puderzucker drüber.

Lasst es euch schmecken :)


Mademoiselle



Kommentare:

  1. Immer her zu mir, mit den leckeren Teilchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) und diese Teilchen sind wirklich sehrrr lecker

      <3

      Löschen
  2. Oh super lecker.. sofort her damit :)
    Hast einen wirklich schönen Blog, ich folge dir jetzt.
    Liebe Grüße Sarah von Lieblingsdetails

    AntwortenLöschen
  3. jaaaa, bitte! :-D ich will das jetzt sofort. sieht super lecker aus

    wenn du möchtest, nehm doch an meiner blogvorstellungs-aktion auf meinem blog teil

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber lecker aus.. toller Blog!
    Liebste Grüße und besuch doch mal meinen rosaroten Fashion-Blog,
    Lara liebt.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht lecker aus, aber ich bin eher der Muffin/ Kuchentyp. So richtiges Gebäck gibts für mich nur vom Bäcker :)

    Alles Liebe
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh leckerrr. Ellerine saglik canim. Danke für deinen Kommentar, ich benutze die Base von Kiko. Die ist wirklich super und hält ewig. Kann sie dir wirklich sehr empfehlen <3 mucukkk <3

    AntwortenLöschen
  7. In love with your super amazing photos! The color is too perfect.
    Pickedresses

    AntwortenLöschen